Die nächsten Termin 2020:
 
Sonntag, 5. April             Mitgliederversammlung                        entfällt
                                            Treffpunkt 10.00 Uhr, Anglerheim

Donnerstag, 9. April        Skat- und Spielabend                           entfällt
                                            Treffpunkt 18.00 Uhr, Anglerheim

Samstag, 18. April           Arbeitseinsatz
                                            Treffpunkt 9.00 Uhr, Anglerheim      entfällt



 
Aktuelle Informationen



Jahreshauptversammlung am 26. Januar 2020


auf seiner Jahreshauptversammlung am 26. Januar 2020 hat der Sportfischerverein  Unseburg das erfolgreiche und interessante Jahr 2019 ausgewertet.

Der Vorsitzende lobte in seiner Eröffnungsrede besonders die vielseitige Ausgestaltung der Vereinsarbeit im Jahr 2019. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen der Mitglieder auf die Aktivitäten seien Motivation für die nächsten Jahre. Es konnten weitere Angelsportfreunde für den Verein gewonnen werden. Mit Stolz verwies er in diesem Zusammenhang auf die Beständigkeit der Jugendgruppe. Unser Jugendwart organisierte neben den Ausbildungs- und Angelveranstaltungen auch die Teilnahme am Jugendangellager im Sommer. Inzwischen gibt es für die Nachwuchsabteilung eine eigene „Jahreshauptversammlung“, welche am Vortag stattfand.

Neben der traditionellen Ehrungen des Angelkönigs wurden in diesem Jahr 2 weitere Mitglieder für ihr überdurchschnittliches Engagement bei den gemeinschaftlichen Arbeitseinsätzen mit Anerkennungspräsenten bedacht. 

Der Sportwart des Vereins hatten anschließend die schöne Aufgabe die Anmeldungen zum Fisch des Jahres auszuwerten. Jedes Mitglied hatte die Möglichkeit, einen Fisch, auf den er besonders stolz ist, hierfür anzumelden. Folgende Fänge wurden prämiert:

Fisch               Gewicht          Länge

Döbel              2.210g             60 cm

Hecht              5.000g             92 cm

Brasse            3.515g             67 cm

Karpfen           15.000g           86 cm

Schleie            1.450g             50 cm

Der Gewässerwart informierte über verschiedene Themen rund um die Gewässer und die Fischentwicklung. Die Auswertung und Aufarbeitung des Fischsterbens in der Kamplake im September 2019 wurde von den Mitgliedern intensiv verfolgt. Die sehr ungünstigen Wetterbedingungen der jüngsten Vergangenheit haben den Sauerstoffmangel hervorgerufen. Die Mitgliederversammlung hat sich darauf verständigt regelmäßig die Wasserqualität und den Wasserstand zu dokumentieren, um künftig besser auf zu erwartende Störungen vorbereitet zu sein.

Im Rückblick auf die Aktivitäten 2019 wurden schließlich noch die Arbeits- und Angeleinsätze ausgewertet. Insgesamt haben die Mitglieder sechs gemeinschaftliche Arbeitseinsätze durchgeführt und dabei 287 Stunden geleistet. Neben allerhand Arbeiten rings um die Gewässer wurde im und am Vereinsgelände angepackt.

Die Pflanzung geeigneter Gewächse und Bäume hat sich als erfolgreich erwiesen. Daher werden auch für das aktuelle Jahr weitere Pflanzungen geplant, welche aus Eigenmitteln des Vereins finanziert werden.

Zum Gemeinschafts-Hegeangeln kamen interessierte Mitglieder an drei Tagen zusammen und zusätzlich fand ein Paarangel-Abend statt. Diese Veranstaltungen wurden sehr gut angenommen und stehen daher auch 2020 wieder im Terminkalender. 

Alle anstehenden Termine des Vereinslebens können in der Rubrik Termine eingesehen werden.

Freuen wir uns auf ein erfolgreiches und interessantes Jahr 2020.


Petri Heil